ING Letter April 2018

Schwerpunktthema in dieser Ausgabe ist Building Information Modeling (BIM). In den letzten Jahren hat dieses Thema in der Bauwirtschaft zunehmend an Bedeutung gewonnen. Das digitale Arbeiten – insbesondere auch mit BIM – wird zukünftig mehr und mehr zum Standard werden. Vereinfacht gesprochen werden alle Informationen eines Bauwerks – gleich, ob Tief‑ oder Hochbau – in digitalen Datenmodellen abgelegt. Es handelt sich bei BIM im Grunde also um ein Datenbanksystem, dessen Strukturen miteinander kompatibel sind und über das Inhalte verlustfrei ausgetauscht werden können. BIM birgt gleichermaßen Chancen und Risiken und ist weit mehr als ein 3‑D‑Modell. Wir beleuchten BIM von allen Seiten.

Büro Bayreuth

HDI Generalvertretung Jahreis
Bürgerreuther Str. 27
95444 Bayreuth

Telefon 0921 72657-10
Telefax 0921 72657-11

www.berater.hdi.de

Büro Nürnberg

HDI Generalvertretung Jahreis
Erlenstegenstr. 89
90491 Nürnberg

Telefon 0911 960429-50
Telefax 0911 960429-51

www.berater.hdi.de

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Datenschutz | Impressum